Bogensport

bogensport


Freizeitsport

Das Bogenschießen hat in der Menschheitsgeschichte eine lange Tradition und ist – nach einigen Jahrzehnten Pause - seit den Olympischen Spielen 1972 wieder im offiziellen Wettkampfprogramm. Doch nicht nur auf Leistungssport-Ebene hat der Bogensport seine Anhänger. Verschiedene Aspekte der Sportart gelten als der Gesundheit förderlich: Nicht nur das Herz-Kreislauf-System wird angeregt, auch werden Koordination und Konzentration geschult und Körperhaltung verbessert. Zudem gibt es außer dem Vorhandensein körperlicher und geistiger Fähigkeiten keine Altersbegrenzung und kaum Verletzungsrisiken.


Nachdem die Katzhütter Otto-Gießler-Halle bereits mehrfach Austragungsort des Bogenschützen-Turniers um den Schwarzatal-Pokal und von speziellen Trainingsveranstaltungen war, gibt es seit einigen Monaten regelmäßige Trainingszeiten der Bogenschützen in der Sporthalle Katzhütte. Dies ermöglicht eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem SV Mellenbacher-Glasbach 73 e.V. und dem SV Motor Katzhütte-Oelze e.V. Einige der Sportschützen, die übrigens nicht nur aus der Gemeinde kommen, sind inzwischen Mitglieder des Katzhütter Sportvereins geworden. Wer sich für dieses neue Angebot interessiert, kann gern zum Training vorbei schauen. Ansprechpartner in Katzhütte ist Helmut Acker.

Kontaktpersonen Bogensport
Aufgabe Name Email / Tel.
Abteilungsleiter Helmut Acker Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(03 67 81) 3 83 00

Trainingszeiten Bogensport / Halle
Abteilung Tag Zeit von/bis
Nachwuchs
Erwachsene
Dienstag
Dienstag
ab 16.00 Uhr
ab 18.00 Uhr
 

Veranstaltungen

September 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Nächste Termine

categoryimage 22.09.2018
Kreisliga Kegeln
categoryimage 29.09.2018
Landesklasse Kegeln

© SV Motor Katzhütte-Oelze e.V.